Jahreshauptversammlung 2019

Loading
loading..

Jahreshauptversammlung 2019

April 2, 2019
Kirsten Rungelrath
No Comments

Bericht über die Jahreshauptversammlung des Hülser Bürgervereins vom 30.03.2019 im „Ö“

Am Samstag füllte sich die Ökonomische Begegnungsstätte in Hüls bis auf den letzten Platz. Somit konnten viele Anwesende Mitglieder Ihren neuen Vorstand wählen. Der 1. Vorsitzende Daniel Franzen wurde in seinem Amt bestätigt und erfährt weitere 2 Jahre das Vertrauen der Mitglieder.

Ergänzt wird der Vorstand durch, Karin Maroß als Schriftführerin, die den ausscheidenden Oliver Schöneberg ersetzt. 1. Beisitzerin Karin Zillen, 3. Beisitzer Gerd Felke, 4. Beisitzer und neu im Vorstand Frank Minhorst, 5. Beisitzer Kirsten Rungelrath sowie die beiden Kassenprüfer Oliver Schöneberg und Klaus Eichstädt. Die Positionen des 2. Vorsitzenden Herrn Klaus-Dieter Ohlig und des Kassierers Herrn Jörg Jäger standen nicht zur Wahl. Somit konnte sich die Versammlung im Vorfeld bei Brötchen und Kaffee den Jahresbericht des Vorsitzenden anhören, sowie die geplanten Ziele und Aufgaben für die nächsten Monate, wie zum Beispiel die Sommerfahrt ins Deutsche Museum nach Bonn. Glücklich war man auch über die Anwesenheit von Polizeihauptkommissar Andreas Lischke, welcher einer von 3 neuen Mitarbeitern im Hülser Rathaus ist. Er klärte die Anwesenden über seine Tätigkeiten und über Einbruchszahlen auf, mit denen er und die Hülser sich sehr glücklich schätzen können, denn in Hüls wohnt man im Gegensatz zu anderen Stadtbezirken sehr sicher. Der Vorsitzende freut sich sehr auf die kommenden Aufgaben, Ideen und Veranstaltungen mit seinem Vorstandsteam.

Nachricht hinterlassen


Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?